Festgeldvergleich

Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihr Geld zu festen Zinsen für einen festen Zeitraum sicher anzulegen? Eine große Zahl an Festgeld Anbietern (Banken) buhlen um die Aufmerksamkeit des Festgeld-Anlegers – nutzen Sie einen unabhängigen Festgeld Zinsvergleich der die verschiedenen Festgeld Zinsen übersichtlich für Sie sortiert und Ihnen hilft das richtige Festgeldkonto zu finden. Egal ob Festgeld, Tagesgeld oder Sparbuch, nicht zu vernachlässigen sind die gesetzlich vorgeschriebene Kapitalertragssteuer sowie die Inflation. Im Internet haben wir einen ausgezeichneten Zinseszinsrechner gefunden, der genau diese Parameter mitberücksichtigt. Hier finden Sie den Link: Zinseszinsrechner online

Festgeld Vergleich – Termingeld Vergleich

Das Festgeld gehört von seiner Art her zu den Termingeldern. Das Besondere am Festgeld ist die Tatsache, dass das Geld für eine bestimmte Zeit fest angelegt wird. Daher kommt auch der Name Festgeld. So kann man schon im Vorfeld bestimmen, wann man das Geld wieder zur Verfügung haben möchte. In der Regel gibt es für das Festgeld Laufzeiten von über einem Jahr. Nur sehr wenige Anbieter ermöglichen eine geringere Laufzeit von einem Monat bis zu einem Jahr. Dafür kann man dann aber bei diesen Anbietern sein Festgeld auf den Tag genau anlegen.

Vorteile von Festgeld Anbietern

Das ist vor allem immer dann von Vorteil, wenn man flexibel bleiben will und sein Geld fast immer zur Verfügung haben will. Wer für sein Festgeld zum Beispiel eine kurze Laufzeit von einem Monat wählt, kann die Laufzeit immer mit den gleichen Konditionen verlängern. Die Zinsen für das Guthaben werden bei solch kurzfristigen Anlagezeiten in der Regel mit Ablauf der Anlagezeit ausgezahlt. Bei längerer Anlagedauer kann der Kunde oft wählen, ob er die Zinsen monatlich gutgeschrieben haben will, zum Ende des Jahres oder zum Ende der Laufzeit. Die meisten Verträge für das Festgeld prolongieren wenn das Auflösen des Festgeldkontos nicht rechtzeitig vor Ablauf bei der Bank angemeldet wird.

Prolongation bei Festgeld Konten

Prolongation heißt in dem Zusammenhang, dass das Festgeldkonto zu den gleichen Konditionen noch einmal verlängert wird. Das gilt vor allem für die Zinsen und den Anlagezeitraum. Kurze Laufzeiten haben in der Regel eine niedrigere Verzinsung als das Festgeld mit langer Laufzeit. Aber sie haben einen anderen Vorteil. Das Geld kann für kurze Zeit „geparkt“ werden und bringt Zinsen. Die Zinsen sind auf jeden Fall höher als auf einem Girokonto, denn in den meisten Fällen gibt es auf das Girokonto keine Zinsen mehr. Bei der Prolongation eines Festgeldkontos kommen die Zinsen jeweils zum Anlagebetrag dazu und werden mit verzinst. Auf diese Art entsteht ein Zinseszinseffekt. Und genau dieser Effekt macht die kurzfristige Anlage wieder sehr interessant.

Festgeld Sicherheit imVergleich

Für Alle, die ihr Geld als Festgeld anlegen wollen, steht in der Regel die Sicherheit für ihr Guthaben an erster Stelle. Die Vergangenheit hat es gezeigt, wie richtig sie damit liegen. Fast alle Investitionsmöglichkeiten unterliegen großen marktwirtschaftlichen Schwankungen. Bei einem Festgeldkonto ist das nicht der Fall. Hier werden schon zu Beginn der Laufzeit alle Konditionen festgelegt. So weiß der Anleger ganz genau, mit welchem Betrag er bei Ablauf der Anlagezeit rechnen kann. Das hat natürlich Vorteile. Trotzdem sollte man nicht gleich das erstbeste Angebot annehmen. Die Unterschiede in diesem Bereich sind gravierend.

Festgeld Direktbanken schneiden im Vergleich besser ab

So bieten oft die Direktbanken bedeutend bessere Konditionen als die Filialbanken. Dabei geben die Direktbanken ihre Vorteile häufig an die Kunden weiter. Aber eben nur oft, und nicht immer. Schon aus diesem Grund ist es wichtig auch das so genannte Kleingedruckte genau zu lesen.

Kleingedrucktes beim Festgeldkonto

Nicht immer sind super Angebote auch wirklich für alle Kunden gedacht. So kann es zum Beispiel sein, dass ein gutes Angebot nur für Neukunden oder einen neuen Vertrag gilt, nicht jedoch bei Prolongation. Gerade beim Festgeld lohnt es sich auf jeden Fall immer genau zu vergleichen, viele Festgeld-Vergleich Internetportale machen es einfach. Dort gibt es Formulare, in denen man seine Angaben machen kann. Innerhalb weniger Sekunden bekommt man dann im kostenlosen Festgeld Vergleich die besten Angebote aufgelistet.

Festgeld Informationsseite mit Inhalten zum Festgeld Vergleich, Festgeld Zinsen und Festgeldkonten.

Wir über uns

Sicher fragen Sie sich wofür der Name rak-weiterarbeit.de steht. Ganz einfach: unser Motto ist Read and Know und wir machen da weiter wo andere aufhören zu arbeiten ;-)

Auf diesem Blog informieren wir transparent und verständlich über komplexe Themen wie Katalogisierung oder Finanzen(wie z.B. Tagesgeld, Girokonto, Kreditkarte & Kredit).

Danke für Ihren Besuch - zögern Sie nicht uns bei Fragen oder Artikelwünschen zu kontaktieren.

Bei der heutigen Komplexität der Finanzwelt und der Vielzahl an Daten die berücksichtigt werden müssen, empfiehlt es sich - wo immer möglich - auf die Hilfe eines qualifizierten Vergleichs zurückzugreifen. Ein Girokonto kann man noch einfach bei der Hausbank beantragen, aber beim Thema Geld anlegen kann ein solcher Vergleich z.B. ein Tagesgeldkonto mit sehr guten Zinsen empfehlen, das dann auch direkt online beantragt werden kann - das ganze nennt sich dann natürlich Tagesgeld Vergleich.

Ähnlich nur umgekehrt, verhält es sich bei Dahrlehen - bei (längerfristigen) Krediten sowie Kreditkarten empfiehlt es sich die Hilfe eines Kredit Vergleichs in Anspruch zu nehmen, um das Finanzprodukt(Kredit/Kreditkarte) mit den möglichst niedrigsten Zinsen zu finden. Gerade bei Tagesgeld, Krediten und Kreditkarten sind neben dem Hauptkriterium Zinssatz jedoch auch viele Details - ähnlich wie beim Poker oder bei einem gültigen HostingSociety Invitecode - zu berücksichtigen, die ein Tagesgeld- oder Kredit- oder Kreditkartenvergleich optimal abdeckt.

Suche im Register


Kataloge (Tagesgeld & Kredit):

Links: